Flächenelastische Sportböden

<< zurück

Der flächenelastische Sportboden besteht aus einem PUR-Verbundschaum einer Lastverteilerplatte 1 oder 2 lagig verklebt und einem Oberbelag wahlweise aus PUR oder Linoleum.

Aufbau:

10 – 20 mm PUR-Schaum
12 – 18 mm Lastverteilerplatte, Birke Sperrholz
2 – 4 mm PUR / Linoleum Oberbelag

Zertifiziert:     DIN 18032/2, AggB konform, CE
Brandschutz:  Cfl-s1; Schwerentflammbar für Versammlungsstätten möglich